• 01.jpg
  • 03.jpg
  • 05.jpg
  • 02.jpg
  • 06.jpg
  • 04.jpg

Kulinarische Weltreise der 6. Klassen

Am Donnerstag, den 06. Juni 2024, begaben sich alle sechsten Klassen bei strahlendem Sonnenschein in der 5./6. Stunde gemeinsam ins Grüne, um zusammen eine kulinarische Weltreise von Spanien über Frankreich nach Russland zu starten. 

Die Spanischkinder brachten Leckereien mit, die in spanischsprachigen Gebieten verbreitet sind. Wir kosteten mojo rojo y verde con papas arrugadas von den Kanaren (ein sommerlich frischer Dip voller Kräuter mit kleinen Kartoffeln oder Baguette), empanadas aus Südamerika (gefüllte Teigtaschen, meist mit Hackfleisch), churros (frittiertes Gebäck mit Schokolade) und nachos (Tortilla-Chips) mit Dip bzw. Guacamole.

Dann zogen wir weiter in unser Nachbarland Frankreich, das nicht nur crêpes (dünne Eierkuchen), madeleines (Feingebäck aus Sandmasse) und pains au chocolat (Plunderteig mit Schokofüllung), sondern auch croissants sowie eine quiche (Mürbeteig mit herzhafter Füllung) zu bieten hatte.

An unserer letzten Buffetstation erwarteten uns verschiedenste russische Spezialitäten. Unter den herzhaften Snacks probierten wir гренки/ grenki (vergleichbar mit Armer Ritter) und драники/ draniki (vergleichbar mit Kartoffelpuffern). Als Dessert gab es eine Auswahl an ватрушки/ watruschki (gebackene kleine Käsekuchen mit Teig), сырники/ sirniki (gebratene Quarkküchlein ohne Teig), пряники/ prjaniki (russische Lebkuchen), калач/ kalatsch (Hefekuchen), блины/ blini (vergleichbar mit französischen crêpes), хворост/ hworost (frittiertes Gebäck) und манник/ mannik (Grießkuchen). 

Die Schüler und Schülerinnen hatten dabei die Gelegenheit, über die im Vorfeld vorbereiteten Quizfragen miteinander ins Gespräch zu kommen sowie sich über die mitgebrachten Speisen, Rezepte, Länder und Kulturen auszutauschen. Danach rollten alle fröhlich, gesättigt und gebräunt nach Hause.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle fleißigen Köchinnen und Köche bzw. Bäckerinnen und Bäcker für die hervorragenden Koch- und Backkünste sowie den Mut, in neue kulinarische Gebiete vorzustoßen!

Frau Streit, Frau Fischer, Frau Hoffmann-Drott, Frau Hilgenberg

 

IMG 2533

 

IMG 2534

 

IMG 2535

 

IMG 8219

 

851c9fc5 15f3 4e61 a345 cd029a72e938


  • yustinus-tjiuwanda-BCBGahg0MH0-unsplash.jpg
  • diego-ph-fIq0tET6llw-unsplash.jpg
  • k8-TB3CxSMHqmY-unsplash.jpg
  • avery-evans-7rRH23jkIwo-unsplash.jpg
  • jeswin-thomas-mVLIOmH5w3U-unsplash.jpg
  • david-pennington-T-GjUWPW-oI-unsplash.jpg
  • annie-spratt-ZsWaYLImZFs-unsplash1.jpg
  • kelly-sikkema-K5dAn1gOFEc-unsplash.jpg

Was uns Auszeichnet

 

erasmuspluserasmusplus co praktikumsschule
Erasmusschule Praxissemesterschule

 

Logo Smart School 4C earth
Smart School by bitkom fobizz Auszeichnung

 

Europaschule Sprachschule

 

BR RHÖN RGB fobizz Siegel 2023 2024
Biosphären-Schule Umweltschule